Tipps für die Zellkultur

Die Zellkultur ist eine Königsdiziplin der Naturwissenschaft, in der nicht immer alles nach Plan verläuft. Um Zellen außerhalb eines lebenden Organismus kultivieren zu können, bedarf es moderner Technik bei den Inkubatoren, Übung im Umgang mit Zellen und eine gute Auswahl an Helfern, die das Arbeiten in der Zellkultur erleichtern. Wir haben Ihnen aus unserem Portfolio ein paar dieser Helfer herausgesucht und in diesem Blogartikel vorgestellt. Viel Spaß!

Zellproliferations Kit XTT

Die Alternative zu Promega CellTiter-Glo® G7571. Unser Kit zur Quantifizierung der Zellproliferation und Lebensfähigkeit von Zellen ohne Einsatz radioaktiver Isotope, mit 1000 Ansätzen pro Kit. Nur die Mitochondrien lebender Zellen sind in der Lage, XTT zu einem wasserlöslichen, orangenen Farbstoff zu reduzieren. Deshalb ist die Konzentration des Farbstoffes proportional zur Anzahl metabolisch aktiver Zellen.

2069949_194539

Vorteile

  • Einfach einzusetzen: Keine weiteren Reagenzien und/ oder Zell-Waschschritte nötig.
  • Geschwindigkeit: Ein-Schritt -Prozess mit Ergebnissen innerhalb von 2 bis 5 Stunden.
  • Sensitivität: Messungen auch bei geringer Zellzahl möglich.
  • Sicherheit: Radioaktive Isotope werden nicht benötigt.
  • Genauigkeit: Farbstoffabsorbtion istproportional zur Anzahl lebender Zellen in jedem Well.
  • Einfachheit: Außer einem Spektrophotometer (ELISA reader) keine weiteren Geräte nötig. Der gesamte Versuch kann in einer Mikrotiterplatte durchgeführt werden.

Beschreibung

Bestell-Nr.

Menge

Zellproliferations Kit XTT

2069949

1000 Tests

 

Medienzusätze für die Zellkultur

Die Kultivierung von Zellen erfordert Medien, die alle nötigen Nährstoffe und Wachstumsfaktoren beinhalten. Rezepturen im Labor erlauben exakt definierte Konditionen für jedes spezifische Experiment. Deshalb setzen wir auf konstante Quaität, bei jeder Charge.

Beschreibung

Bestell-Nr.

Menge

L-Glutamin für die Zellkultur

2001366

1 kg

Glycin für die Molekularbiologie

2004889

1 kg

Natriumpyruvat für die Zellkultur

2005350

1 kg

 

 

 

 

 

 

Verhindern von Kontaminationen und Bekämpfung von Mycoplasmen

Um Kontaminationen der eigenen Proben präventiv zu verhindern, bietet PanReac AppliChem in seinem Sortiment effektive materialschonende Substanzen.

Incubator-Clean™

2008327_194540

Verunreinigungen von Inkubatoren und/oder sterilen Werkbänken sind ein ernstes Problem, das zu teuren Schäden führen kann. Die Incubator-Clean™

Lösung beugt der Kontamination mit und dem Wachstum von Pilzen (und Sporen), Bakterien (auch Tuberkulose-Bakterien), Viren (inklusive HIV und Hepatits B) und Mycoplasmen vor. Die aktiven Komponenten sinddrei verschiedene quaternäre Benzylammonium-Komponenten. Die Lösung enthält kein Quecksilber, Formaldehyd, Phenol oder Alkohol. Sie wirkt nicht korrosiv gegen Aluminium, zinn- beschichtetes Eisen, Chrom, Nickel, Stahl, Edelstahl und Kupfer.

Außerdem ist Incubator-Clean™ biologisch abbaubar und nicht toxisch.

 

DAPI BioChemica2004473_194548

DAPI ist ein hervorragender Farbstoff für die Färbung von DNA. Ursprünglich war nur die spezifische Bindung Bindung an AT-Basenpaare ohne Interkalation von DAPI bekannt, später wurde aber auch die Interkalation in GC-Basenpaare nachgewiesen.

Praktische Bedeutung hat DAPI z.B. als Nachweisreagenz von Mycoplasmen- oder Virus-DNA in der Zellkultur. 

 

PCR Mycoplasmen Testkit I2001482_194549

Weist alle Mycoplasmenarten nach, die in  Zellkulturen gefunden werden. Kit-Bestandteile: Mycoplasmen-Test Mastermix (lyophilisiert): inkl. Primer, dNTPs, interne PCR- Kontrolle und DNA-Polymerase, Positive Kontrolle (lyophilisiert), Tris-Puffer (10mM), Rehydratisierungs-Puffer.

 

Incuwater-Clean™

2008306_194541

Desinfektionslösung für CO2-Inkubator- Wasser. Zur Verhinderung mikrobiellen Wachstums in Inkubator-Wasserbädern. 100X konzentrierte Lösung. Man verwende 50 ml pro 5 Liter Inkubator-Wasserbad.

Greift Edelstahl nicht an, nicht toxisch, nicht flüchtig. Zur Erzeugung einer idealen Umgebung empfehlen wir den Verzicht auf eine Wasserschale und den Einsatz eines hochwertigen Inkubators mit aktiver Feuchteregulation. Lesen Sie mehr dazu in unserem Blog-Artikel: Wasser ist Leben - auch im CO2-Inkubator.

 

Aquabator-Clean ™ (100x)2105753_194542

Desinfektionslösung für normale Wasserbäder (nicht für CO2-Inkubatoren!) zur Verhinderung mikrobiellen Wachstums in Wasserbädern. 100X konzentrierte Lösung (Man verwende 10 ml pro Liter Wasser).

 

 

qPCR Mycoplasmen Test Kit

qPCR_Mycoplasmen_Testkit_194867

Basierend auf einem 5-Nuclease probe assay für qPCR, als Methode der höchsten Sensitivität in der Detektion von Mycoplasma und Acholeplasma

 

Beschreibung

Bestell-Nr.

Menge

Incubator–Clean™

2008327

500ml

Incuwater–Clean™

2008306

100 ml

Aquabator–Clean™ (100X)

2105753

250 ml

DAPI BioChemica

2004473

10 mg

PCR Mycoplasmen Testkit I

2001482

25 Tests

qPCR Mycoplasmen Test Kit

2068904

25 Tests

 

Antibiotika für die Zellkultur

Unsere hochwertigen Selektionsantibiotika helfen Ihnen bei der Bekämpfung von unerwünschten Bakterien in der Zellkultur. Wir empfehlen Ihnen folgende Produkte: 

Beschreibung

Anwendung

Bestell-Nr.

Menge

Cell Culture Guard

Alternative zu Invivogen ant-mpp

Kombination neuartiger Antibiotika, perfekt geeignet zum Schutz tierischer und humaner Zellkulturen vor der Kontamination mit Mikroorganismen.

2068977

50 ml

Vancomycin Hydrochlorid

Alternative zu Sigma V2002

Das Antibiotikum ist bakteriostatisch und bei höheren Konzentrationen bakterizid, im Besonderen gegen Gram-positive Bakterien.

2007786

5 g

Polymyxin B Sulfat BioChemica

Alternative zu Sigma P0972

Polymyxin B ist nur aktiv gegen proliferierende und nicht proliferierende Gram negative Bakterien.

2004181

10 g

Gentamycinsulfat BioChemica

Alternative zu Sigma G1914

Aktiv gegen eine weite Spanne bakterieller Infektionen, vor allem Gram-negative Bakterien und der Gram- positive  Staphylococcus.

2006852

25 g

Ampicillin- Natriumsalz

Alternative zu Sigma A9518

Interferiert mit der Peptidquervernetzung der Zellwand sich teilender Kolonien. Es wirkt bakterizid und das pH Optimum liegt bei 5,5-6. Hier ist die Wirkung gegen E.coli 10x höher als bei pH 8.

2003493

100 g

G418  Disulfat-  Lösung, steril

Alternative zu Gibco 10131027

G418 Disulfat wird zur Selektion stabil transformierter Zellen genutzt, die das Neomycinresistenzgen eingeschlossen haben.

2070063

50 ml

  

 

 

Weitere Reagenzien für die Zellkultur

Zum Abschluss möchten wir Ihnen noch ein paar weitere Helfer für die Zellkultur vorstellen., die auch in Ihrem Zellkulturlabor den ein oder anderen Arbeitsschritt erleichtern können:

Beschreibung

Anwendung

Bestell-Nr.

Menge

Fibronectin Lösung für die Zellkultur

Alternative zu Sigma F1141

Fibronectin ist ein Anheftungsfaktor, der das Anwachsen und Ausbreiten aller Typen von verankerungsabhängigen Zellen erleichtert. Es ist speziell für die Kultivierung von Zelltypen hilfreich, dienichtinderLagesindihreeigeneZellmatrix

zu synthetisieren oder wenn Zellen in serumfreien Medien kultiviert werden.

2069593

5 ml

Actinomycin D BioChemica

Alternative zu Sigma A9415

Actinomycin D interkaliert in die DNA und hemmt dadurch die Transkription und Zellproliferation.

2006843

5 mg

Dimethylsulfoxid für die Zellkultur

Alternative zu Sigma D2650

Dimethylsulfoxid (DMSO) wird verbreitet verwendet um Zellen anstatt mit Glycerin einzufrieren. Außerdem dient es als Lösemittel für viele Substanzen in der Zellkultur

 2045215

100 ml

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.